food_resilience / Ernährungs­resilienz

Ernährungs­resilienz

nature_and_biodiversity / Natur und Biodiversität

Natur und Biodiversität

gardens /  Gärten

Gärten

Kiischpelter Geméisgaart

Phase der Initiative: Gut eingeführt und in Betrieb

Der Kiischpelter Gemüsegarten ist ein integratives und nachhaltiges Gemüseanbauprojekt in Kiischpelt.

Kiischpelter Geméisgaart

Der Gemüsegarten von Kiischpelt ist ein durch COOPERATIONS gefördertes Gartenprojekt, indem Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam Gemüse anbauen. 

Im Garten wird lokales und saisonales Gemüse möglichst nachhaltig angebaut. Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit sich regelmäßig einen Gemüsekorb zuschicken zu lassen und dadurch den lokalen Gartenanbau zu fördern.

Institutions-Typ/Träger

Gemeinnützige Organisation

Institutions-Name

COOOPERATIONS Entreprises Socio Culturelles


Wie ist die Initiative finanziert?

Die Initiative wird durch COOOPERATIONS Entreprises Socio Culturelles gefördert.

Beteiligungsmöglichkeiten

Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit regelmäßig einen Gemüsekorb zu erhalten.

Was wird benötigt

Engagierte Bürger

Ziele

Ziel des Projekts ist es eine nachhaltigere und inklusivere Gesellschaft zu fördern.

Zielgruppe

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, welche nachhaltigen lokalen Gemüseanbau unterstützen möchten.

Nachhaltigkeitsziele

  • Kein Hunger und nachhaltige Landwirtschaft
  • Ungleichheiten verringern
  • Nachhaltige Städte und Gemeinden
  • Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster

Standorte

--

Name der Organisation

Adresse / Geo, Kontaktperson

... ...