food_resilience / Ernährungs­resilienz

Ernährungs­resilienz

nature_and_biodiversity / Natur und Biodiversität

Natur und Biodiversität

gardens /  Gärten

Gärten

zero_waste / Null Abfall

Null Abfall

Krautgaart

Phase der Initiative: Gut eingeführt und in Betrieb

Vielfältiger, sozialer und ökologischer Garten

Krautgaart

Krautgaart ist ein innovativer Bauernhof, der seit 2016 Gemüse mit regenerativen Anbaumethoden produziert. Es wird direkt über das System der solidarischen Landwirtschaft vermarktet und landet jede Woche frisch bei der lokalen Bevölkerung. Nach Voranmeldung ist es möglich, den vielfältigen Garten mit einer Gruppe zu besuchen.

Institutions-Typ/Träger

S.À R.L. SIS - Société à d'Impact Sociétal (Gesellschaft mit sozialer Wirkung)

Institutions-Name

Krautgaart

Beteiligungsmöglichkeiten

Die Teilnahme ist willkommen als:

Freiwillige Mitarbeit auf dem Bauernhof

Mitglied werden, um einen wöchentlichen Korb zu erhalten

Teilnahme an Workshops und Schulungen

Eine offizielle Spende, die absetzbar ist

Was wird benötigt

Hauptamtliche Freiwillige Freiwillige in Teilzeit

Ziele

Die örtliche Gemeinschaft mit dem besten Gemüse versorgen und andere Initiativen zum Wachstum anregen.

Zielgruppe

Junge Menschen

Nachhaltigkeitsziele

  • Gesundheit und Wohlergehen
  • Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster

Standorte

--

Name der Organisation

Adresse / Geo, Kontaktperson

  • Krautgaart
  • 1 Chem. de la Fontaine
  • L-8386 Koerich
  • Rita ROMMERSKIRCHEN
  • rita@krautgaart.com
  • +352 621 389 781
Diese Seite wurde automatisiert mit DEEPL übersetzt.
Die Initiativenbeschreibung wurde im Original auf Englisch erstellt
... ...